Datenschutz  |  Impressum  |  Presse  |  Störung melden  |  Zählerstand melden  |  Links
Bahnhofstraße 12
76332 Bad Herrenalb
Tel.: 0 70 83 / 92 48 - 40

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 08:00 - 12:30 Uhr
Montag - Donnerstag 14:00 - 16:30 Uhr
Termine außerhalb dieser Zeiten gerne nach Vereinbarung

Aktuelle Meldungen der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH


 

 


 


 

An Alle Strom-Kunden der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH

Wie bereits aus den Medien bekannt, hat der Gesetzgeber zum 01.07.2022 die Senkung der EEG-Umlage auf 0,00 Cent/Kilowattstunde und die komplette Abschaffung dieser Umlageart ab dem 01.01.2023 beschlossen und in Kraft gesetzt.

Für Sie als Stromkunde bedeutet dies, dass sich der Netto-Preis je Kilowattstunde in Ihrer Tarifart ab dem 01.07.2022 um den für 2022 angesetzten Wert in Höhe von 3,723 Cent/Kilowattstunde verringert.

Damit diese Reduzierung auch auf den tatsächlichen Stromverbrauch im 2. Halbjahr 2022 angerechnet werden kann, haben Sie die Möglichkeit uns einen abgelesenen Zählerstand (idealerweise vom 30.06.2022) zu übermitteln. Die Zählerstände nehmen wir gern telefonisch, per E-Mail, per Brief oder über das Kontaktformular hier auf unserer Homepage entgegen. Falls uns kein Zählerstand mitgeteilt wird, werden wir anhand des uns zum Jahresende im Zuge der Ablesekampagne 2022 übermittelten Standes, eine geschätzte Verbrauchsaufteilung auf die beiden Halbjahre 2022 vornehmen.

Bei Fragen zu diesem oder anderen Themen melden Sie sich gern bei unserem Kundenservice-Team.

Sie erreichen uns zu unseren Öffnungszeiten (Mo-Fr von 08:00 bis 12:30 Uhr und Mo-Do von 14:00 bis 16:30 Uhr) entweder persönlich in der Bahnhofstr. 12 in Bad Herrenalb oder telefonisch unter 07083 9248-40.

Generell können Sie uns Ihre Fragen gern auch per E-Mail unter info@stw-badherrenalb.de oder über das Kontaktformular hier auf unserer Homepage zukommen lassen.

Freundliche Grüße

Ihr Team der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH

 

 


 

Das Siegel für faire Energieversorger. STUDIE360 ist ein Verbraucherportal, das eine unabhängige Vorsorgestudie durchführt, die den Engergiemarkt deutschlandweit 360 Grad durchleuchtet. Dabei analysiert STUDIE360 alle Leistungen, die ein Energieversorger für seine Kunden erbringt. Von Vertragslaufzeit bis Datenschutz, von Nachhaltigkeit bis Servicequalität. 

 


 


 

Kundenzentrum geöffnet

 

Telefonische Terminvereinbarungen sind nicht mehr notwendig. Im gesamten Stadtwerkegebäude bleibt weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht bestehen.

Montag - Freitag: 08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Montag - Donnerstag: 14:00 Uhr - 16:30 Uhr 

Telefonisch sind wir unter der Telefon-Nr. 07083/92484-0 zu den genannten Öffnungszeiten für Sie erreichbar.

 

Ihr Team der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH

 


 

Achtung!

Unseriöse Anrufer, die sich als Stadtwerke Mitarbeiter ausgeben

Derzeit häufen sich im Kundenzentrum der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH die Mitteilungen von besorgten Kunden über Anrufer, die vermeintlich im Auftrag der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH tätig sind. Ebendiese versuchen äußerst aggressiv und mit zweifelhaften Aussagen Zählernummern, Kundendaten sowie Bankverbindungen auszuspionieren. Ziel dieser Gespräche ist es, einen neuen Stromvertrag abzuschließen und einen Versorgerwechsel herbeizuführen.

„Die Aussage, mit den Stadtwerken zusammenzuarbeiten, ist falsch“, erklärt Karina Herrmann, Geschäftsführerin der Stadtwerke Bad Herrenalb. „Die Anrufer sind weder autorisiert, noch Mitarbeiter unseres Unternehmens“, so Herrmann weiter und rät ausdrücklich allen Kunden: „auf keinen Fall persönliche Daten preiszugeben“. Sollte ein Kunde doch einem unseriösen Anbieter aufgesessen sein, sollte er unbedingt von seinem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Wir sind für Sie da. Im Zweifelsfall können sich Kundinnen und Kunden bei der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH zu den falschen Anrufern unter Telefon (0 70 83) 92 48 40 absichern und beraten lassen. 

 


 

Unser Stadtwerke direkt Magazin 

Sie können hier die digitale Version lesen.

Wir wünschen viel Spaß beim Durchblättern.

 


 

Stromvergleich leicht gemacht: Der "Stromspiegel für Deutschland"

Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei nicht mal auf Komfort verzichten. Bevor Sie mit dem Stromsparen beginnen, wäre es erstmal interessant zu wissen, wie hoch der eigene Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Haushalten ist.

Wer das weiß, kann sein Sparpotenzial festsetzen und gezielt Strom sparen. Der Stromspiegel für Deutschland liefert Ihnen aussagekräftige Vergleichswerte. So finden Sie einfach heraus, ob Sie mehr oder weniger Strom verbrauchen als ähnliche Haushalte.

Weitere Informationen und den Strom-Verbrauchsrechner finden Sie hier.

 


Aufruf an unsere Barzahler (Strom-, Wasser- und Abwasserkunden)

Aufgrund der aktuellen Situation wegen des Corona-Virus haben wir eine BItte an alle unsere Kunden, die den Weg der Barzahlung bisher gewählt haben:

Bitte sehen Sie zu Ihrer und zur Sicherheit unserer Mitarbeiter von Barzahlungen ab - überweisen Sie die fälligen Zahlungen (Abschlags- und Rechnungsbeträge, etc.) unter Angabe Ihrer Kundennummer auf unser Bankkonto - die Informationen finden Sie auf Ihrer letzten Rechnung.

Noch bequemer ist es für Sie, wenn Sie uns ein SEPA-Mandat erteilen. Falls Sie sich für diese Zahloption entscheiden, füllen Sie bitte einfach das Formular aus, unterschreiben es und schicken es an uns zurück - gerne auch per E-Mail info@stw-badherrenalb.de.

Das Formular finden Sie hier: Formular SEPA-Mandat

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ihr Team der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH


Ergänzende Bestimmungen Wasser zum 01.01.2020 geändert

Die ergänzenden Bestimmungen Wasser haben sich zum 01.01.2020 geändert.

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Bestimmungen sowie allen wichtigen Infos rund um die Wasserversorgung. 


Irreführende E-Mails: Stadtwerke distanzieren sich von E-Mails des Absenders "Stadtwerke Abt. IV"

Mit Absender "Stadtwerke Abt. IV" haben einige Kunden der Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH in den letzten Tagen E-Mails erhalten. Der Inhalt gibt vor, dass die Heizung nicht mehr auf dem neuesten Stand sei und ein kostenloser Austausch möglich wäre. Ein Terminwunsch soll angeklickt werden. Die Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH distanziert sich von diesen E-Mails und ist nicht der Absender.

Die Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH raten, diese E-Mails als Junk-E-Mail zu markieren, dann sofort zu löschen, keinem Link zu folgen, keine Anhänge zu öffnen und nicht auf diese E-Mail zu antworten.


Wir versprechen: Versorgung aus 100 % regenerative Energien - für unsere Kunden in den Sonderprodukten

Seit dem Jahr 2011 beliefern die Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH alle Kunden, die ein Sonderprodukt (z.B. Treue-Strom) abgeschlossen haben, mit Strom aus 100 % regenerativen Energien. Und das ohne Aufpreis.

Damit leisten wir unseren Beitrag zur Energiewende in Deutschland.

Ein weiteres Plus: Sie profitieren während der Erstvertragslaufzeit bei den Sonderprodukten von einer eingeschränkten Netto-Preisgarantie. Eingeschränkt deshalb, da wir die Preisgarantie lediglich auf den von uns direkt beeinflussbaren Anteil am Strompreis gewähren können. Steuern, Umlagen und Netzentgelte sind nicht Bestandteil der Preisgarantie.




Copyright © 2022 Stadtwerke Bad Herrenalb GmbH